Symphonie-Orchester des Oberbergischen Kreises e.V. Leitung: Gus Anton und Thomas Grote Schirmherr: Landrat Jochen Hagt
  Symphonie-Orchester des Oberbergischen Kreises e.V.       Leitung: Gus Anton und Thomas Grote              Schirmherr: Landrat Jochen Hagt

Besucherzähler

aktuelles

Grosses Abo VIII / Kleines abo IV / Freiverkauf

Sonntag, 07.07.2019

Achtung: neuer Konzertbeginn - 17.00 Uhr

Baustelle Hohenzollernbad, Moltkestraße, Gummersbach

Einlass: 16.30 Uhr

 

"The Last Day of the Proms"

Festkonzert 50 Jahre Symphonie-Orchester

des Oberbergischen Kreises

Saison-Abschluss-Konzert und

Abschieds-Konzert Gus Anton

 

Mahler:              Adagietto aus der 5. Sinfonie

Tschaikowsky: Preghiera aus der "Mozartiana-Suite"

Dvorak:             Zwei Biblische Lieder

                           Singt Gott, dem Herrn

                           Herr, mein Gott, ich sing ein neues Lied

Bizet:                 Duett aus "Die Perlenfischer"

                           arrangiert für Orchester von Gus Anton

Sibelius:            Valse triste

Saint-Saens:     3. Satz aus dem Cellokonzert Nr. 1 a-Moll

Bizet:                 Preludio, Aragonaise und Habanera aus "Carmen-Suite"

Sibelius:            Der Schwan von Tuonela

                           aus der "Lemminkäinen-Suite"

                           für Englischhorn und Orchester

Anton:               Romanze all'ungherese für Violine und Orchester

Saint-Saens:     Mon coeur aus "Samson und Dalila"

Popper:             Ungarische Rhapsodie für Violoncello und Orchester

 

Susanna Frank (Mezzo-Sopran)

Arnd Sartor (Englischhorn)

Alexandra Althoff (Violoncello)

Symphonie-Orchester des Oberbergischen Kreises

Leitung: Gus Anton

 

anschließend: Sektempfang

Erwachsene: 20,- €

Schüler/Studenten: 10,- €

Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei

Tickets:

Konzertkasse

Tel. Reservierung: 02261/23447

Reservierung per Mail

verstärkung für das symphonie-orchester gesucht

Haben Sie Lust bei uns mitzuspielen?

Gesucht werden Streicher, Holzbläser und Blechbläser

(auch projektweise).

Achtung: neuer Probenraum!!

Geprobt wird dienstags von 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

im Musikraum der Freien Waldorfschule GM-Vollmerhausen

Kirchhellstr. 32, 2. Stock

Noten für die jeweiligen Konzerte schicken wir auf Wunsch gerne vorher zu.

Die nächsten Proben:

18.06.: Tutti-Probe (Programm 7.7.)

25.06.: Tutti-Probe (Programm 7.7.)

02.07.: Tutti-Probe (Programm 7.7.)

07.07.: 14.00 Uhr Generalprobe / 17.00 Uhr Konzert (Baustelle Hohenzollernbad)

09.07.: 19.00 Uhr Mitgliederversammlung/gemütliches Beisammensein

             (Ort wird noch bekannt gegeben)

Sommerferien

27.08.: 1. Probe nach den Ferien (Tutti)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard Welp